LERNT DOCH BITTE WIEDER ZU GLAUBEN UND ZU BETEN :



Mein unwesentlicher Anstoß für euch - ihr habt Augen um zu lesen und und wollt nicht verstehen
ihr habt Ohren zu hören und höret doch nicht ...... ja, ich stehe dazu was ich hier geschrieben habe.

GEBT AUCH EUREN KINDERN WIEDER MEHR HALT IM LEBEN

Glaubensbekenntnis:

! Lernt wieder BETEN ! In Zeiten wie diesen soll man immer auf Gott vertrauen!

Vergesst Gott nicht zu DANKEN jeden Tag, den ihr hier erleben, dürft ob in Leid oder Freude.



Geben wir alles in Gottes Hände, das Glück den Schmerz den Anfang und das Ende.
Gottes Wille geschieht und nicht - niemals unserer, gebe alles ab, als Opfer an Gott und Jesus der
für uns sein Leben lies, und so viele Qualen erleiden musste, das egal wie sehr wir leiden hier auf Erden,
alles ein Opfer ist, an Gott der alles lenkt und auch genau weiß ,was er uns zumuten kann und was nicht
.

Er lässt uns nur so viel leiden, wie wir auch ertragen können und wenn er meint wir sollen
gedemütigt werden, dann ist das so,
sein Wille geschieht und nicht unserer.
Alles was wir tun und erdulden, erleiden, ist ein Opfer an unseren Gott!
Wir leben nicht für diese Welt, nein, sondern für jene die da kommen wird in Herrlichkeit!

Auch Freude darfst du abgeben an Gott als Opfer, denn dann will Gott das wir uns freuen.

! Tuet Busse ! Lernt wieder beten und danken, lernt wieder an Jesus an die heilige Maria Mutter Gottes
und Gott den Allmächtigen zu glauben unseren Erlöser Jesus Christus der uns trägt und immer bei uns ist !
 

   
Free from: Gerald Altmann pixabay     Animiert von: Elfenweb-ZanZarah

Lamm Gottes du nimmst hinweg die Sünden der Welt - ERBARME DICH UNSER -

Wenn ihr viel, viel Leid, Kummer, Schmerzen und oder auch Böses ertragen müsst, euch Unrecht getan wird,
denkt immer an eines: Wer weiß was Gott uns so mit ersparen will,

was wir sonst noch alles an Leid ertragen hätten müssen !

Vergesst auch euren Schutzengel niemals, der euch immer beschützt und da ist für euch
bedankt euch auch bei ihm und bei Gott, euer Schutzengel bewahrt euch vor Unheil jeden Tag
,
jede Sekunde, kämpft er für euch, auch vor Gott ! Er wird euch einst in der Stunde
eures Todes begleiten zu Gott, unserem Richter! Seid ehrfürchtig vor Gott!


Gott ist es der über uns richten wird, was immer wir auch getan haben - er ist es der über uns richtet.
Und da steht geschrieben, das niemand außer durch Jesus das Himmelreich schauen wird.
Bekennt euch also wieder zu Jesus und Gott
- der mit der heutigen Kirche so wie sie vorgelebt wird
Priester und Pastoren und allgemein eben so oft nicht mehr tragbar ist,
Bleibt Jesus Jesus der am Kreuz gestorben ist um uns zu erlösen, die Chance auf ein Leben nach dem Tode
im Glauben an Gott den Heiligen Geist Jesus und die Jungfrau Maria und euren Schutzengel.

 


Free from: Gerald Altmann pixabay - Animiert von: Elfenweb-ZanZarah

Denn Jesus ist der Weg - die Wahrheit - die Auferstehung  DAS LEBEN

Die zu lernenden Texte :

Psalm 23


Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.

Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal,

fürchte ich kein Unglück;

denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.

Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang,

und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.



Heilige Jungfrau Maria Mutter Gottes bitte für uns armen Sünder JETZT
und in der Stunde unseres Todes - AMEN -
 

Jungfrau Maria - voller Gnaden - der Herr ist mit dir
du bist gebenedeit unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes Jesus - Amen.

  Jesus - du bist das Licht in der Dunkelheit 

Die 10 Gebote  Gottes:

 1. Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst nicht andere Götter haben neben mir.

2. Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht unnütz gebrauchen;
denn der Herr wird den nicht ungestraft lassen, der seinen Namen missbraucht.

3. Du sollst den Feiertag heiligen.

4. Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren, auf dass dir es wohlergehe und du lange lebest auf Erden.

5. Du sollst nicht töten.

6. Du sollst nicht Ehebrechen.
7. Du sollst nicht stehlen.

8. Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten.

9. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus.
 
10. Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Knecht, Magd, Vieh noch alles, was sein ist.

Glaubensbekenntnis
Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen,
den Schöpfer des Himmels und der Erde,
und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn,
unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist,
geboren von der Jungfrau Maria,
gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben,
hinabgestiegen in das Reich des Todes,
am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel;
er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters;
von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche,
Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden,
Auferstehung der Toten und das ewige Leben.
Amen.

Vater Unser

Vater unser im Himmel.
Geheiligt werde dein Name.
 Dein Reich komme.
 Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.

 

Herr, ich bin nicht würdig das du eingehst unter meinem Dach,
aber sprich nur ein Wort und meine Seele wird gesund!
 


Free from: Gerald Altmann pixabay      Animiert von: Elfenweb-ZanZarah

 

! Vergesst bitte nicht auch den Rosenkranz zu beten immer wieder !

Gott ist in jedem von uns, hört tief in euch hinein - und ihr werdet hören !
Bittet und euch wird gegeben - Jesus ist Gottes Sohn - Jesus ist aus Gott und Gott selbst.

Jesus wird wieder kommen in aller Herrlichkeit zu richten die LEBENDEN und die TOTEN

! Schenkt der Welt mehr Frieden und Liebe ... Liebe deinen Nächsten wie dich selbst !
! Sein einfühlsamer und mitfühlender, denkt nicht nur immer an euch !

! Hört auf mit dem Hass und Egoismus und all den scheußlichen Sachen die ihr macht!
Hört auf materiell zu denken - ihr könnt nichts mitnehmen!
Helft doch viel mehr anderen Menschen  - achtet auch bitte viel mehr auf eure Umwelt!

Jesus sagte einmal, was ihr den Ärmsten von mir tut, das tut ihr mir!
Eher wird ein Kamel durch ein Nadelöhr gehen, als ein Reicher den Himmel schauen wird.

Gott ist ein uns liebender Gott, der aber auch gerecht ist.
Wem da dürstet nach Gerechtigkeit, dessen Verlangen wird gestillt werden,
alle Tränen werden getrocknet werden und alles Leid wird enden - in seiner Herrlichkeit.

Gott liebt uns - und wer da an ihn glaubt wird leben in Ewigkeit ! AMEN !

Das Wort Amen bedeutet:   Ja so soll es sein !

So gebe ich meinen Geist, in deinen gütigen - Gottes gütigen Geist - ich vertraue dir mein Leben an !
Gebe es dir als mein Opfer hin, damit ich vielleicht ein kleines, klitzekleines Staubkorn,
erlittenes Leid das du erlitten hast, für uns alle,
aus der Vergangenheit und Jetzt, der Zukunft, in dem du ans Kreuz genagelt wurdest für uns ....
lindern kann, vielleicht ein kleines winziges Teilchen eines Atomstückchen davon,
es dir zum Opfer bringen darf, dir schenken darf !



 Animiert von: Elfenweb-ZanZarah

! Gottes Segen auf all unseren Wegen !
Der Friede sei mit euch und mit eurem Geiste.

Danke lieber Gott !  Danke das es dich gibt !
Denn du bist der Trost für alle Menschen die da glauben an dich.

! Herr erbarme dich unser ! Christus erbarme dich unser !

Du liebst und liebtest uns alle so sehr, das du dein Leben für uns hingegeben hast ...
! Findet Frieden in Christus und seid dankbar für ALLES !

AMEN

 

 


Die Bilder hier sind lizenzfreie kostenlose Christliche Bilder, vom Internet von christlichen Seiten
https://pixabay.com/de/images/search/christlich/